Digitale Kommunikation ist auch für alle KMU und Vereine heutzutage unverzichtbar. Sie ist eine sehr flexible und kostengünstige Möglichkeit, um mit Kunden oder Mitgliedern in Verbindung zu bleiben und um neue Kunden und Mitglieder zu gewinnen.

 

Dazu gehören im Wesentlichen drei digitale Bereiche:

Das braucht natürlich Engagement. Aber der Aufwand lohnt sich!



Ihr Fahrplan für Ihr KMU / Ihren Verein


 

  1. Konzept: Wir erarbeiten ein Konzept:  ...welche Informationen möchten Sie gerne wie präsentieren?...
  2. Umsetzung: Ich setze das Konzept um: ...mit einem CMS/Baukasten wie WordPress, WIX, Jimdo oder weebly...
  3. Schulung: Ich zeige Ihnen, wie es geht ... dann übernehmen Sie (wenn Sie mögen)

 

Was braucht Ihr KMU/Ihr Verein?


Eine Website für Ihr KMU / Ihren Vereine


Photo by Hal Gatewood on Unsplash
Photo by Hal Gatewood on Unsplash

 

Eine Website ist die Basis im Internet. Eine Website eignet sich hervorragend, um aktuell und jederzeit alle Interessierten über die eigenen Angebote umfassend zu informieren. Auch ist sie zentral um in Suchmaschinen wie Google gefunden zu werden. 

 

Mögliche CMS / Baukästen: WordPress, WIX, jimdo, weebly,...

 


Ein Newsletter für Ihr KMU / Ihren Verein


Photo by Mathyas Kurmann on Unsplash
Photo by Mathyas Kurmann on Unsplash

Newsletter pflegen den wertvollen Kontakt zu Mitgliedern/Kunden. Sie schaffen damit regelmässig Nähe und Verbundenheit. Abonnenten können gezielt über Neuigkeiten und spezielle Angebote informiert oder auch an wichtige Termine erinnert werden.

 


Soziale Medien für Ihr KMU / Ihren Verein


Photo by William Hook on Unsplash
Photo by William Hook on Unsplash

 

Über die Sozialen Medien wie Facebook, Instagram, etc. können Vereine & KMUs direkt mit Mitgliedern & Kunden in Verbindung bleiben, aktuelle Angebote präsentieren, Feedbacks einholen uvm.

 

Und nun nehmen Sie es an die Hand! Es lohnt sich. -> Kontaktieren Sie mich.